Tipps für den Besuch von Rock-Konzerten

0

In jedem Jahr kommen die großen Bands der Rock-Szene auf die deutschen Bühnen. Im Sommer überzeugen Festivals mit einem unglaublichen Line-up. Im Winter füllen Acts wie Metallica, U2 und die Foo Fighters die Konzerthallen der Bundesrepublik. Die hiesige Musiklandschaft bietet weitere Highlights. Ein jeder Rockfan findet etwas Passendes im Angebot.

Fans pilgern jahraus, jahrein zu diesen Musik-Veranstaltungen. Mit ein paar Tipps und Tricks ist es auch für Konzertneulinge einfach, eine gute Zeit, ohne unschöne Überraschungen mit viel Musik zu erleben.

Festival-Konzert

Die deutschen Rock-Festivals sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Fans aus aller Welt reisen zu den Veranstaltungen. Über drei bis vier Tage treten täglich berühmte Rock-Bands auf. Auf einem Festival ist die Organisation sehr verschieden von der eines Hallenkonzertes. Es gibt keine reservierten Plätze oder Einlasszeiten. Das Programm erteilt Auskunft über die Zeit und den Ort des einzelnen Bandauftritts. Bei den populären Acts ist es notwendig, früh an der Bühne zu sein, um einen guten Platz zu erhalten. Den Bereich nehmen zum Großteil Hardcore-Fans ein. Wilde Rangeleien und aggressives Tanzen zeigen sich in dieser Sektion an der Tagesordnung. An heißen Tagen ist es wichtig, genügend Wasser mitzuführen.

Rock-Konzerte in Hallen und Stadien

Die Anreise mit Bus oder Bahn ist eine gute Alternative zum Auto. Eine lange Parkplatzsuche und ein stundenlanges Warten im Stau fallen weg. Bei Großveranstaltungen steigen die Temperaturen im Veranstaltungszentrum stark an. Das Outfit ist am besten bequem und nicht zu warm. Wer sich in den Innenraum begibt, vergisst nicht, dass Toiletten und Getränkestände weit entfernt sind.

Einige Bands sind dafür bekannt, sehr lange Sets zu spielen. Die deutsche Rockband „Die Ärzte“ treten regelmäßig für drei Stunden auf. Online gibt es Fan-Foren auf denen diese und weitere Informationen zu den Konzerten zu finden sind.

In kleinen Hallen oder Klubs gibt es nicht immer die Option, einen Sitzplatz zu buchen. Bei Großveranstaltungen reserviert der Besucher problemlos einen Sitz. Sehr früh vor Ort zu sein, um einen guten Platz zu bekommen, erweist sich als nicht notwendig. Aktuell sind viele interessante Rock-Bands auf Tour. Wer die Foo Fighters live erleben möchte, dem steht die Webseite ticketbis.com zur Verfügung. Das Online-Ticket-Portal bietet Eintrittskarten für Hunderte von Veranstaltungen in ganz Deutschland an.

Teilen.

Über Autor

Brauchen Männer wirklich ein eigenes Onlineportal? Wir meinen, ja! So informieren sich echte Kerle auf unserem Blog über typische Männerthemen.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo