Sponsored: Die Vorteile des Renault ZOE

0

Sponsored Post – Die Elektroautos befinden sich in Österreich auf dem Vormarsch. Ein praktisches und preiswertes Modell mit Elektroantrieb stellt der Renault ZOE dar. Er überzeugt aufgrund zahlreicher Vorteile. Einer davon ist seine Reichweite von 400 Kilometern.

Die positiven Eigenschaften im Überblick

Mit dem Renault ZOE profitieren die Kunden von einem Elektrofahrzeug, das in der Qualität und im Design überzeugt. Bei einer durchschnittlichen Fahrweise legen die Verbraucher mit einmaligem Aufladen eine Strecke von bis zu 400 Kilometern zurück. Dabei existieren mehrere Faktoren, die auf den Energieverbrauch des Wagens Einfluss nehmen. Beispielsweise gehören dazu der individuelle Fahrstil, die Topografie, die Geschwindigkeit und die klimatischen Bedingungen. Je schneller die Fahrzeugführer den Renault ZOE steuern, desto mehr Energie bringt das Auto auf, um das Tempo zu halten.

Um die Reichweite des Fahrzeugs zu optimieren, besitzt der schnittige Renault die Z.E.-Technologie. Sie eignet sich zur Rückgewinnung von der Bewegungs- und Bremsenergie. Ein weiterer Vorteil des Elektrofahrzeugs besteht im unkomplizierten Aufladen. Der Renault ZOE funktioniert mit einem hundertprozentigen Elektroantrieb. Dafür kommt die „Z.E. 40“-Batterie zum Einsatz. Dieser Akku verdoppelt die Reichweite des Wagens. Liegt sie im NEFZ-Zyklus bei 400 Kilometern, profitieren die Fahrer im Alltag von effektiven 300 Kilometern. Die Differenz resultiert aus den Umweltfaktoren, die den Energieverbrauch unter Umständen erhöhen.

Hochwertige Technik und ein stimmiges Design

Den Renault ZOE laden die Fahrer an den dazu vorgesehenen Ladestationen auf. Dafür lösen sie die Ladeklappe, die sich unterhalb des vorderen Renault-Logos befindet. Der innovative CHAMELEON® CHARGER passt sich an die unterschiedlichen Ladeleistungen an. Um den Ladeprozess zu beginnen, benötigen die Fahrer zwei Ladekabel. Diese erhalten sie zusammen mit dem Renault ZOE.

Dessen Außendesign zeugt von fließenden Formen. Dadurch wirkt das Elektrofahrzeug stromlinienförmig. Die Scheinwerfer verfügen über eine Z.E.-Signatur und Leuchtabzeichen. Für einen hochmodernen Touch sorgen die Rücklichter des Autos. Sie besitzen eine Boomerang-Lichtsignatur. Das Innendesign des Elektrofahrzeugs unterscheidet sich bei den Renault-ZOE-Versionen. Jedoch findet sich bei allen Varianten die charakteristische Z.E.-Signatur auf den Bezügen und dem Schaltknüppel wieder.

//

Teilen.

Über Autor

Brauchen Männer wirklich ein eigenes Onlineportal? Wir meinen, ja! So informieren sich echte Kerle auf unserem Blog über typische Männerthemen. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@echtmann.at kontaktieren.

Wie ist deine Meinung dazu?