GS Wärmesysteme

0

Bauherren wissen: Die Materialkosten halten sich in Grenzen; teuer gestalten sich die Kosten für die Montage. Verfügen Hausbesitzer über technische Vorkenntnisse, übernehmen sie selbst den Einbau. Beim Austausch der Heizsysteme unterstützt die Firma GS mit seinen Produkten Hobbyhandwerker.

Umweltschonende Energie spart Geld

Mit einer Anzahl Patente für Produkte des Bereichs Heizsysteme, die eine Montage durch Hauseigentümer ermöglichen, ist das Unternehmen auf dem Markt vertreten. Die Firma entwickelt Systembausätze seit mehr als 30 Jahren. Mit jedem Produkt setzt das Unternehmen neue Maßstäbe im Bereich Gebäude-Systemtechnik. Die Firma legt Wert auf eingehende Beratung des Kunden, bei der das Team die für den Umbau notwendigen Produkte zusammenstellt. Ein umfangreiches Sortiment steht für den Austausch von Wärmesystemen zur Verfügung. Im Angebot befinden sich neben weiteren Artikeln

  • Solaranlagen,
  • Wärmeabgabe-Systeme,
  • Wärmepumpen.

Diese Wärmesysteme beziehen ihre Energie aus natürlichen Ressourcen. Ein Beispiel sind Sun-Therm Solaranlagen, welche die Sonnenstrahlen für das Heizsystem nutzen. Diese Konstruktion besteht aus Alu-Flachrahmen und hochwertige Flachkollektoren. Beide Artikel sind aufgrund ihrer Beschaffenheit wetter- und UV-beständig. Auf die Kollektoren kommt eine Solarglasabdeckung, die geringe Wärmeverluste bei optimaler Wärmedämmung gewährleistet.

Als weiteres Wärmesystem aus dem Bereich Luft/Wasser-Wärmepumpen bietet GS das HighPOWER Wärmepumpen-System an. Dieses System überzeugt durch seine Wirtschaftlichkeit unter Berücksichtigung ökologischer Grundsätze. Es nutzt die Umgebungsluft als kostenlose Energiequelle für die Abgabe von Wärme. Mit diesem System beheizen Hausherren ihre Wohnbereiche ohne zusätzliche Heizquellen bei Außen-Temperaturen von minus 20 Grad Celsius.

GS Heizsysteme stehen im Einklang mit der Umwelt

Die Produktpalette von GS verfügt über eine Vielzahl Heizsysteme, welche ihre Energie aus der Natur beziehen. Sonne, Wind, Erde, Umgebung sowie Holz. Ebenfalls beinhaltet das Sortiment Wasserpumpen, die warmes Wasser aus der Raumluft erzeugen. Ein Beispiel für diese Art der Warmwasser-Versorgung ist die GS Warion Warmwasser-Wärmepumpe. Diese bezieht aus vorhandener Raumluft ihre Wärme und erhitzt mit dieser Energie Wasser. Der Wasserbehälter verfügt über eine Kapazität von 280 Litern.

Das Unternehmen GS Wärmesysteme richtet seine Heizsysteme und Wärmepumpen auf umweltschonende Energie aus. Energie von Sonne, Wind und Erde kostet keinen Cent und steht jederzeit zur Verfügung. Für Hausbesitzer lohnt sich aus wirtschaftlichen Gründen der Austausch bestehender Heizsysteme. Als neues Wärmesystem eignet sich ebenfalls das GS HighPOWER-Wärmepumpen-System. Dieses nutzt die Wärme der Abgase, die es im Wärmetauscher kondensiert und dem Heizwasser zuführt.

GS stattet alle Systeme mit Montagematerial aus. Das Unternehmen ermöglicht dem Kunden damit den selbstständigen Einbau des Systems. Hausbesitzer sparen aufgrund der eigenen Montage die Kosten für den Fachbetrieb und schaffen sich damit finanzielle Freiräume. Weitere diesbezügliche Möglichkeiten ergeben sich aus dem sparsamen Umgang der GS Wärmesysteme mit fossilen Brennstoffen. GS bietet für jedes Projekt individuelle Lösungen, zugeschnitten auf dem Vorhaben des Kunden. Die Kundenberater stehen nach Vereinbarung zur Verfügung.

Teilen.

Über Autor

Brauchen Männer wirklich ein eigenes Onlineportal? Wir meinen, ja! So informieren sich echte Kerle auf unserem Blog über typische Männerthemen. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@echtmann.at kontaktieren.

Wie ist deine Meinung dazu?